TwitterFacebookGoogleRSS

Aktion Neuanfang als Ausbildungsbetrieb

Die Idee zum Unternehmen Aktion Neuanfang entstand 2008 durch die Zusammenarbeit von Heidemarie Gerbig und Jan Brendel. Es begann mit einer Konzeptionsphase, in der die deutschlandweit einzigartige Geschäftsidee ausgearbeitet und das Unternehmensprofil erarbeitet wurde. Im Jahr 2012 kam es schließlich zur Gründung. Zunächst war Aktion Neuanfang nur ein kleines Unternehmen mit zwei Mitarbeitern. Doch das schnelle Wachstum des Unternehmens erforderte weitere Angestellte. Es wurde ein Team etabliert, dass die in Häufigkeit und Komplexität zunehmenden Aufgaben des Betriebs zu erfüllen vermochte. Vertrieb, Buchhaltung und Marketing wurden eigene Unternehmensbereiche. Seitdem wurde jeder dieser Bereiche um weitere Mitarbeiter erweitert.

Und seit dem 1. Juni 2015 können wir uns Ausbildungsbetrieb nennen! Durch diesen wichtigen nächsten Schritt stellen wir sicher, unsere Erfahrungen und unser Wissen weiterzugeben. Die Ausbildung ist zertifiziert durch die Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt. Während der Ausbildung lernen unsere Auszubildenden vielfältige Aufgabengebiete in der Unternehmensverwaltung kennen.

UrkundeAN-Ausbildung_750x1070an-ausbildung-16

Dabei wurden unsere Auszubildenden nicht nach herkömmlichen Regeln ausgewählt, denn die bisherigen schulischen Leistungen sind uns nicht so wichtig. Im Einklang mit dem Leitbild unseres Unternehmens, legen wir besonderen Wert auf die Einstellung unserer Auszubildenden. Eigenschaften wie Teamfähigkeit, Auffassungsgabe, Organisationstalent, Engagement und Motivation, sowie Offenheit bringen unsere Auszubildenden mit. Sie fügen sich damit gut in unser Team ein und ermöglichen ein gemeinsames Lernen und ein harmonisches Miteinander.

Es ist uns wichtig, dass sich die Auszubildenden in unserem Unternehmen wohlfühlen und für die Zukunft gerüstet sind!